Unterwegs im Harz mit Groß und Klein

Reisen & Ziele
Familie auf einem langen Steg
Der Harz ist in erster Linie berühmt für den Brocken, tiefe Wälder, malerische Städtchen und endlose Wandermöglichkeiten. Doch es gibt in der Region weitaus mehr zu entdecken als das Altbekannte. Vielleicht planen ja auch Sie demnächst einen Ausflug mit Kindern und/oder sogar den Großeltern? Was man während eines Urlaubs mit mehreren Generationen im Harz erleben kann, erfahren Sie Ihnen in unserem heutigen Artikel.

Den Harz entdecken im Maßstab 1:25

Mehr als 60 kulturhistorische Sehenswürdigkeiten des Harzes an nur einem Nachmittag entdecken? Das geht im Bürger- und Miniaturenpark Wernigerode. Verschaffen Sie sich hier zu Beginn Ihres Urlaubs ganz einfach einen Überblick über die Attraktionen des Harzes. Oder schlendern Sie am Ende des Urlaubs durch den Miniaturenpark, um Ihre Urlaubserlebnisse Revue passieren zu lassen. Alle Nachbildungen im Maßstab 1:25 sind Einzelanfertigungen, die an der Oskar Kämmer Schule Wernigerode im Rahmen eines Projektes der Arbeitsförderung entstanden sind. Hier gibt es keine schmerzenden Füße wegen ewiger Strecken. In wenigen Schritten kommt man vom Schloss Blankenburg, über die Burg Falkenstein und die Kirchenruine Walkenried zum Schloss Wernigerode und zum Dom in Halberstadt. Auch die 20 Loks, die auf 400 m Strecke in Spurbreite G durch den Park fahren begeistern kleine und große Besucher.

Im angrenzenden Besucherpark, dessen Besuch im Ticket mit inbegriffen ist, kann sich die ganze Familie austoben und entspannen. Es warten Spielplätzen, große Wiesen, ein Minigolfplatz und ein Aussichtsturm mit Blick bis zum Brocken auf die Besucher:innen. Ein Ausflug voll Spaß und neuen Entdeckungen mitten im Harz, mitten in Wernigerode.

Adrenalin in luftiger Höhe

Alle, die gerne hoch hinaus möchten, erwartet ab Sommer 2022 eine weitere Attraktion in der Region: Die Eröffnung des Harzturms in Torfhaus. Der 65 Meter hohe Tower bietet nicht nur spektakuläre Architektur, sondern gleich zwei Aussichtsplattformen und einen Skywalk mit tollem Panoramablick. Ein echtes Highlight ist die 110 Meter lange Erlebnisrutsche aus Edelstahl, die sich außen am Turm entlangschlängelt und für einen rasanten Abstieg mit überraschenden multimedialen Effekten sorgt. Wem der Kick der Rutschpartie noch immer nicht genug ist, sollte einen Ausflug zum Harzdrenalin Gigaswing einplanen. Direkt an der Rappbodetalsperre im Oberharz springt man von einer Hängebrücke gut gesichert aus 100 Metern in die Tiefe. Nach 75 Metern freiem Fall endet der Sprung in einer Pendelbewegung über der Landschaft. Ein wahrhaft atemberaubendes Erlebnis!

Copyright: A._Lehmberg

Die heimische Fauna entdecken

Deutlich weniger rasant, aber nicht minder interessant, geht es hingegen im Wildpark Christianental zu. Nur einen kurzen Spaziergang vom Wernigeroder Schloss entfernt wartet hier auf 8 Hektar Fläche ein familienfreundlicher Wildpark. Für nur 1 Euro Eintritt pro Person kann man in großen Freianlagen viele in Deutschland beheimatete Tiere aus nächster Nähe bestaunen, die man sonst in den Wäldern nur noch selten oder gar nicht zu Gesicht bekommt. Neben Rot-, Damm- & Muffelwild gibt es unter anderem Wildschweine und große Volieren mit unterschiedlichen Vogelarten zu bestaunen. Gut zu wissen: Der Wildpark kümmert sich auch um die Pflege und wieder Auswilderung verletzter Tiere. Zusätzlich erwarten die Besucher ein Arboretum mit uralten Riesen-Mammutbäumen sowie ein Streichelzoo.

Abheben ins Reich der Luftfahrt

Fliegen gilt als eine der ältesten Sehnsüchte der Menschheit. Im Luftfahrtmuseum Wernigerode können Jung und Alt dem Traum vom Fliegen näherkommen. Ohne Absperrband kann man in 4 Hangars 55 originalen Flugzeuge und Helikopter und viele weitere spannende Exponate zum Thema Luftfahrt entdecken. Das Düsenflugzeug, in dem Prinz Charles bei der Royal Air Force ausgebildet wurde, der berühmt-berüchtigte Starfighter und eine riesige Antonow sind nur einige Beispiele, die die Herzen großer und kleiner Technikbegeisterter höherschlagen lassen. Kostenfreie Audioführungen und spezielle Kinder-Audioführungen geben allen Altersklassen einen verständlichen und aufregenden Einblick in die Geschichte der Luftfahrt. Bei drei Experimenten kann die ganze Familie aktiv werden und Phänomene der Aerodynamik und des Luftstroms erforschen. Mitteldeutschlands größte Luftfahrtaustellung lädt zu einer Entdeckungstour durch faszinierende Fakten und Legenden rund ums Fliegen ein und ist ein absolutes Highlight bei einem Besuch in Wernigerode.

Copyright: Luftfahrtmuseum_Wernigerode__IdeenGut_GmbH___Co._KG

Die Stadt Wernigerode ist durch ihre zentrale Lage prädestiniert für Ihre Entdeckungstouren durch die Region. Unser Gothisches Haus bietet Ihnen und Ihrer ganzen Familie mit seinen komfortablen Zimmern, die zum Teil eine Aufbettung ermöglichen, und seinem PURIA Spa den idealen Rückzugsort nach einem abwechslungsreichen Urlaubstag im Harz.

Was Sie alles in einer ganzen Woche im Harz so erleben können lesen Sie in: Sieben Tage im Harz – Erleben Sie Ihr persönliches Märchen.

Wir freuen uns auf Sie

Copyright Beitragsbild: Baumwipfelpfad_Harz__Nordstadtlicht

Weitere Artikel